Fußball in Zentralthailand

Fußball ist unsere Leidenschaft.
Der Fußball ist auf der ganzen Welt die Sportart Nummer eins. Überall wird Fußball in allen Altersklassen gespielt. Gerade in diesem Jahr ist das Fußballfieber besonders groß, denn die Fans erwarten mit großer Spannung die Weltmeisterschaften in Südafrika.
Auch in Thailand wird Fußball gespielt und entwickelt sich auch zur einer beliebten Sportart.
Jedoch hat in Gegensatz zu Deutschland der thailändische Fußball noch keine Erfolge zu verzeichnen. Der thailändische Fußballverband versucht nun mit einem englischen Trainer für die Nationalmannschaft diese Misere zu beenden. Die nächsten Qualifikationsspiele werden es zeigen, ob der Verband auf dem richtigen Weg ist.
Informationen über den thailändischen Fußball sind hier in den Medien Mangelware. Es wird über alles berichtet nur nicht über den Fußball im Lande und Provinzen. So ist es schwierig für Expats die sich hier aufhalten an Informationen über den hiesigen Spielbetrieb zu erhalten.
So hat sich ein Deutscher das zur Aufgabe gemacht und eine Webseite über den thailändischen Fußball erstellt. Hier gibt es aktuelle Informationen und Ergebnisse der verschiedenen Spielklassen. Zu sehen unter
http://www.thai-fussball.de/
Ich möchte auch nicht auf Fußball verzichten und so machte ich mich auf den Weg in die Stadt Kamphaeng Phet. Der hiesige Fußballklub spielt zwar nur in der 3. Liga und in der Region Zentralthailand

Fans von Kamphaeng Phet FC

Fans aus Kamphaeng Phet

.
Aber darunter leidet die Stimmung der Fans nicht. Der Auftakt der Mannschaft aus Kamphaeng Phet war zwar nicht viel versprechend, denn die ersten 4 Spiele wurden verloren.
Der erste Heimsieg wurde dann stark gefeiert und das Spiel gegen Phitsanulok endete 0:0.
Das Spiel war relativ flott aber die Heimmannschaft konnte zahlreiche Chancen nicht verwerten, so ist das Unentschieden dann auch gerecht. Die etwa 600 Zuschauer in dem schmucken Stadion haben ihre Mannschaft aus Kamphaeng Phet bis zur letzten Minute stark angefeuert.
Aber es ist auch klar, dass ich beim nächsten Heimspiel wieder dabei bin, bei der Fußballmannschaft aus Kamphaeng Phet.
Die Clubfahne

Fahne

6 Kommentare

  1. Sven Beyrich said,

    29. März 2010 um 17:45

    Hi Volkmar,

    sehr schöner Bericht und auch sehr schöner Blog. Falls Du noch ein paar mehr Bilder hast, kannst Du Sie auch gerne im Forum von thai-fussball.de Posten.

    Danke für alles und liebe Grüße nach Thailand.

    • volkschoen said,

      30. März 2010 um 01:09

      Hallo Sven,
      vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Natürlich werde ich in dem Forum von thai-fußball.de einige Bilder und auch einige Texte einbringen. Das nächste Heimspiel folgt und ich bin dabei. Anschließend kommt ein kurzer Spielbericht und mit Bildern in das Forum.
      Bis dann und ebenfalls liebe Grüße nach München.
      volkschoen

  2. Thorsten Borchardt said,

    30. März 2010 um 06:32

    Hallo Volker

    Sehr schöner Bericht.

    Wenn ich wieder in Kampaeng Phet bin werde ich auch ins kleine Stadion am Mae Nam Ping gehen und den FC K. anfeuern.

    Gruß aus Neu Isenburg

    Thorsten

  3. volkschoen said,

    30. März 2010 um 07:08

    Hallo Thorsten,
    vielen Dank für Deinen Kommentar. Super, ich freue mich schon Dich im Stadion begrüßen zu dürfen. Ich habe mich auch schon mit einem Fan Schal eingedeckt.
    Viele Grüße nach Neu Isenburg
    volkschoen

  4. Michi said,

    12. Januar 2011 um 23:57

    Hallo,

    besteht die möglichkeit über dich einen kontakt zu einem Thailändischen Fussballverein zu knüpfen?

    würde sehr gerne in Thailand spielen!

    beste grüße aus Deutschland

  5. volkschoen said,

    13. Januar 2011 um 00:13

    Hallo Michi,

    ja ich versuche Kontakte zu knuepfen. Ich antworte Dir per Mail, weil ich noch einige Dinge von Dir wissen moechte.

    Viele Gruesse

    Volkmar


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: